Skip to content

Tops und Flops in der privaten Krankenversicherung

Aktuelle Zahlen zeigen, welche privaten Krankenversicherer in den letzten fünf Jahren die meisten neuen Mitglieder gewonnen haben. Rund die Hälfte der berücksichtigten 33 Anbieter ist gewachsen. Andere Anbieter verbuchen dagegen teils deutliche Verluste. Zum größten Verlierer zählt die Central Krankenversicherung. Mehr als 165.000 Vollversicherte hat der private Krankenversicherer Central in den letzten fünf Jahren verloren.…

Weiterlesen

Zahlt die PKV IGeL-Leistungen?

Viele Leistungen, die für Privatversicherte selbstverständlich sind, müssen von Kassenpatienten aus der eigenen Tasche bezahlt werden. Immer öfter gibt es daher Kritik, wenn Ärzte Patienten zu solchen IGeL-Leistungen (individuelle Gesundheitsleistungen) drängen – schließlich verdienen sie an den extra Untersuchungen, Behandlungen und Prophylaxemaßnahmen. Doch wer als Privatpatient glaubt, dass seine Versicherung jede der IGeL-Leistungen übernimmt, irrt…

Weiterlesen

Krankenversicherung: Was passiert im Todesfall?

Mit dem Tod eines Menschen endet auch seine Krankenversicherung. Die Hinterbliebenen müssen sich mit der Krankenversicherung des Verstorbenen in Verbindung setzen, damit diese über den Todesfall informiert ist, und gegebenenfalls den eigenen Versicherungsschutz prüfen. Wenn ein Versicherungsnehmer stirbt, hinterlässt er nicht nur die trauernden Angehörigen, sondern in der Regel auch eine ganze Menge Versicherungsverträge. Bei…

Weiterlesen

PKV: Allergien können Versicherungswechsel erschweren

Regelmäßig in der Weihnachtszeit werden wir mit Düften unterschiedlicher Couleur konfrontiert. Inzwischen haben auch Handel und Industrie erkannt, dass sich damit sprichwörtlich Kasse machen lässt. Allerdings ist deren Einsatz nicht ganz ungefährlich. Viele Experten warnen inzwischen sogar davor, denn Duftstoffe können bei sensiblen Menschen zu gesundheitlichen Folgen führen. Unterm Strich drohen sogar Folgen in unerwarteter…

Weiterlesen

PKV: Kein Versicherungswechsel bei Schwangerschaft

Die Schwangerschaft ist für viele Familien die Erfüllung eines lange gehegten Traums. Allerdings sehen private Krankenversicherer dies anders. Einem Bericht des Deutschlandfunks zufolge haben Schwangere Probleme beim Abschluss einer PKV. Branchenkennern hegen ernste Zweifel, ob das Verhalten einiger privater Krankenkassen mit geltendem Recht und Gesetz vereinbar ist. Der Branchenverband spricht unterdessen nur von Einzelfällen. Schwangerschaft…

Weiterlesen

Private Krankenversicherung Optionstarife

Versicherte der Privaten Krankenkassen können ihren Versicherungsumfang frei wählen und so zum Beispiel einen Private Krankenversicherung Tarif Grundschutz, aber auch einen Premium-Schutz nutzen. Allerdings richtet sich der Beitrag der privat Krankenversicherung unter anderem nach diesem gewählten Versicherungsumfang, weshalb für Top-Tarife der PKV auch höhere Prämien zu entrichten sind. Um die Beiträge vorerst niedrig zu halten,…

Weiterlesen

Anti-Baby-Pille: 50 Jahre beliebtestes Verhütungsmittel

Das Verhütungsmittel Anti-Baby-Pille feiert 50. Geburtstag Vor nunmehr 50 Jahren kam die revolutionäre Pille zur Verhütung auf den Markt. Die Anti-Baby-Pille wurde geboren und trat ihren Siegeszug an. Sex-Genuss ohne Reue versprach die Wunder-Pille aus den USA und sie versprach nicht zu wenig. Eine liebgewonnene Verhütungsmethode für viele, ist sie der Katholischen Kirche nach wie…

Weiterlesen

Osteopathie Private Krankenversicherung

Osteopathische Behandlung in der privaten Krankenversicherung Bei der Osteopathie handelt es sich um eine alternative Heilmethode, welche sowohl zur Erstellung der Diagnose als auch für die Therapie die Hände des Arztes oder Heilers einsetzt. Mit den Mitteln dieser Behandlungsmethode können sowohl Störungen des Bewegungsapparates als auch innere Krankheiten kuriert werden. Der Behandlungserfolg beruht in der…

Weiterlesen

Wer übernimmt Kosten für Attest und Bescheinigungen

Das Ausstellen eines Attestes ist eine Wunschleistung, welche der Patient mit wenigen Ausnahmen selber bezahlen muss. Die wichtigste Ausnahme stellt die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung dar. Wenn der Patient den Arzt ausschließlich wegen der Attestausstellung besucht, muss er auch die Kosten für die Untersuchung zahlen, während diese von der Krankenkasse erstattet werden, wenn das Attest eine zusätzliche Leistung…

Weiterlesen

Kurversicherung der Barmenia Krankenversicherung

Bei nahezu allen PKV Tarifen der privaten Krankenversicherung sind Kurkosten nicht im Leistungskatalog inbegriffen, diese müssen bei einem entsprechenden Wunsch gesondert versichert werden. Zu diesem Zweck kann wahlweise eine Kurtagegeldversicherung oder eine Kurkostenversicherung abgeschlossen werden. Eine Kurtagegeldversicherung zahlt bei einer Kur den vereinbarten Tagessatz ohne Prüfung der real entstandenen Kosten, während eine Kurkostenversicherung die tatsächlich anfallenden…

Weiterlesen
Scroll To Top