Private Krankenversicherung Test 2014 kürt Debeka zum Testsieger

Beim ersten privaten Krankenversicherung Test 2014 hat die Debeka das beste Ergebnis der 19 untersuchten Versicherer erzielt. Laut dem Branchendienst map-report bietet die Debeka nicht nur den besten Service, sondern erreicht auch den ersten Platz im Bereich Bilanzen.

Debeka Testsieger beim private Krankenversicherung Test 2014

Die Debeka hat es mal wieder geschafft. Erneut setzt sich der Anbieter bei einem aktuellen private Krankenversicherung Test von den anderen Gesellschaften ab und wird zum Testsieger gekürt. Bereits zum 15. Mal hat der Branchendienst map-report die private Krankenversicherung getestet. Wie schon im Vorjahr erzielt die Debeka mit 83,60 die meisten von 100 möglichen Punkten. Weitere fünf Anbieter erhielten ebenfalls die beste Benotung „mmm“. Insgesamt 19 Versicherer nahmen an der Untersuchung teil.

Die sechs aktuell besten privaten Krankenversicherer sind:
– Debeka
– Deutscher Ring
– Signal
– R+V
– Barmenia
– Provinzial Krankenversicherung

Einige Versicherer verweigern sich private Krankenversicherung Test 2014

Während sich etwa die DEVK und die Allianz eine „mm“-Bewertung sichern können, erhält die Inter als einzige private Krankenversicherung im Test 2014 von map-report lediglich ein „m“. Welche Beurteilung jedoch die Anbieter bekommen hätten, die sich der Analyse nicht gestellt haben, lässt sich nur vermuten. Die meisten Unternehmen, die nicht genügend oder keine Daten für die Bewertung bereitgestellt haben, schnitten beim Test der Ratingagentur Morgen & Morgen „sehr schwach“ oder „schwach“ ab, berichtet das Versicherungsjournal. Möglicherweise wollten sich einige Gesellschaften ein weiteres negatives Rating ersparen.

Wie wurde getestet?

Im private Krankenversicherung Test 2014 wurden beispielsweise die Abschluss- und Verwaltungskosten-Quote, die Beschwerden beim PKV-Ombudsmann und bei der Finanzaufsicht BaFin sowie die Beitragsentwicklung untersucht und nach einem Punktesystem bewertet. Im Bereich Beiträge konnte sich der Versicherer Deutscher Ring deutlich den Spitzenplatz vor der Debeka, Hallesche sowie der Barmenia sichern. In der Kategorie Bilanz teilen sich Debeka und Deutscher Ring den ersten Rang, während sich der aktuelle Testsieger beim Service vor der HanseMerkur und der HUK-Coburg platziert.

 

Weitere News:

Tops und Flops in der privaten Krankenversicherung

Aktuelle Zahlen zeigen, welche privaten Krankenversicherer in den letzten fünf Jahren die meisten neuen Mitglieder gewonnen haben. Rund die Hälfte der berücksichtigten 33 Anbieter ist gewachsen. Andere Anbieter verbuchen dagegen teils deutliche… mehr

Finanztest: Probleme mit der privaten Krankenversicherung vermeiden

In der aktuellen Ausgabe von Finanztest (08/2016) greift Stiftung Warentest das Thema Probleme mit der privaten Krankenversicherung auf. Denn nicht immer zahlen die Versicherer für jede Behandlung. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn diese nicht… mehr

Finanztest prüft PKV-Ergänzungstarife für Beamte

Beamte haben die Möglichkeit, mit Beihilfeergänzungstarifen ihren Versicherungsschutz aufzustocken. Denn trotz privater Krankenversicherung und Beihilfe bleiben sie manchmal auf Kosten sitzen, etwa wenn Zahnersatz oder eine neue Brille notwendig… mehr

Kosten für Physiotherapie: Ärger mit privater Krankenversicherung

In der Regel profitieren privat Versicherte von sehr guten Leistungen. Doch nicht immer ist im Vertrag eindeutig geregelt, für welche Behandlungen der Versicherer wie viel zahlt. Ein solcher Streitfall stellt beispielsweise die Kostenübernahme… mehr