map-Report: Private Krankenversicherung Testsieger 2011

Aktuell: Neuer PKV map-Report 2012 Neben der Stiftung Warentest bzw. der Finanztest bewertet auch map-Report die private Krankenversicherung mit ihren zahlreichen PKV Tarifen auf dem Markt. Nun gibt map-Report die Testergebnisse für die PKV 2011 bekannt. Unter den Testsieger finden sich große Krankenversicherungen wie die Debeka, die DKV und die R+V Krankenversicherung. Da Verbraucher zunehmend dem Test solcher unabhängiger Rating-Agenturen vertrauen, werden solche Testurteile bzw. Empfehlungen herbeigesehnt und helfen Versicherten bei der Entscheidungsfindung für eine geeignete private Krankenversicherung.

Hier können Sie einen kostenlosen Vergleich der Map Report Testsieger 2012 anfordern:

Bilanz und Service privater Krankenversicherungen 2011 im Test

Seit nunmehr 1990 führt map-Report einen PKV Test zu zahlreichen privaten Krankenversicherungen durch und gibt Empfehlungen zu den bewerteten PKV Tarifen ab. Dabei liegt der Focus des map-Report Tests auf der wirtschaftlichen Ertragskraft sowie der Servicequalität privater Krankenversicherer. Neben der Untersuchen der Unternehmensbilanzen erfolgt auch ein Vergleich der Servicequalität und der Kundenbetreuung. Da in Deutschland die Versicherungspflicht besteht, also jeder Bürger eine Krankenversicherung abschließen muss, ist die richtige Wahl entscheidend. Denn die Entscheidung für eine private Krankenversicherung ist oftmals eine Entscheidung fürs Leben. Umso wichtiger sind zuverlässige und objektive Tests.

Debeka Krankenversicherung: Testsieger 2011 bei map-Report

Die Private Krankenversicherung der Debeka wird vom map-Report bereits zum elften Mal nacheinander mit Bestnoten beweretet. Im Bereich "Bilanz" und "Service" konnte das beste Ranking erzieltwerden, im Bereich "langjährig erfolgreiche Leistungen" erhielt die Debeka gar die höchstmögliche Auszeichnung "mmm".

DKV und R+V Krankenversicherung mit Bestnoten

Hinter der Debeka teilen sich die DKV ( Deutsche Krankenversicherung AG ) sowie die R+V Krankenversicherung ( Verbund der Volksbanken und Raiffeisenbanken ) den zweiten Platz. Auch die nach der Fusion mit der Victoria Krankenversicherung zum Marktführer aufgestiegene DKV und die genossenschaftlliche R+V Krankenversicherung erhielten das Rating "mmm" .

Allianz Krankenversicherung auf Anhieb mit guten Testergebnissen

Die Allianz Krankenversicherung nahm dieses Jahr das erste Mal an dem Test des map-Report teil und konnte gleich überzeugen. Nach der Schlappe vor dem Gericht um ihren PKV Tarif Aktimed kann die Allianz Krankenversicherung wieder deutliche Kundenzuwächse verbuchen. Vom map-Report gab es zum Einstand die Einstufung "mm" für sehr gute Leistungen.

map-Report Test 2012 noch umfangreicher

Da diese Test-Vergleiche der Rating-Agenturen bei Endverbrauchern immer mehr Anklang finden, sind Versicherungen um gute Testergebnisse bemüht. Nahmen dieses Jahr nur 16 der gut 40 privaten Krankenversicherungen am map-Report-Test teil, haben sich für das kommende Jahr 2012 weitere Versicherer angekündigt. Das wird in Zukunft die Transparenz erhöhen und die Entscheidung der Versicherungsnehmer deutlich erleichtern.

Weitere News:

Tops und Flops in der privaten Krankenversicherung

Aktuelle Zahlen zeigen, welche privaten Krankenversicherer in den letzten fünf Jahren die meisten neuen Mitglieder gewonnen haben. Rund die Hälfte der berücksichtigten 33 Anbieter ist gewachsen. Andere Anbieter verbuchen dagegen teils deutliche… mehr

Finanztest: Probleme mit der privaten Krankenversicherung vermeiden

In der aktuellen Ausgabe von Finanztest (08/2016) greift Stiftung Warentest das Thema Probleme mit der privaten Krankenversicherung auf. Denn nicht immer zahlen die Versicherer für jede Behandlung. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn diese nicht… mehr

Finanztest prüft PKV-Ergänzungstarife für Beamte

Beamte haben die Möglichkeit, mit Beihilfeergänzungstarifen ihren Versicherungsschutz aufzustocken. Denn trotz privater Krankenversicherung und Beihilfe bleiben sie manchmal auf Kosten sitzen, etwa wenn Zahnersatz oder eine neue Brille notwendig… mehr

Kosten für Physiotherapie: Ärger mit privater Krankenversicherung

In der Regel profitieren privat Versicherte von sehr guten Leistungen. Doch nicht immer ist im Vertrag eindeutig geregelt, für welche Behandlungen der Versicherer wie viel zahlt. Ein solcher Streitfall stellt beispielsweise die Kostenübernahme… mehr