Gothaer Private Krankenversicherung Test: erneut Testurteil gut

Gothaer Private Krankenversicherung im PKV Test der Assekurata

Zum wiederholten Male wurde die Private Krankenversicherung der Gothaer Krankenversicherung AG im Test der Assekurata mit einem guten A-Rating bewertet. Dieses Rating erhält die Gothaer Krankenversicherung nun zum viertel Mal in Folge und zementiert damit seine Führerschaft in Punkto stabile Beitragsentwicklung am PKV Markt. Im Assekurata Test wurde die überdurchschnittliche Beitragsstabilität der Gothaer Krankenversicherung mit einem guten A-Rating belohnt. Während die durchschnittliche Beitragssteigerung aller privater Krankenversicherungen jährlich  4,93 Prozent beträgt, kann die Gothaer mit gerade einmal 2,98 Prozent positiv überraschen.

Rückstellungen für Beitragsrückerstattung bei Gothaer Krankenversicherung überdurchschnittlich hoch

Die überaus postive Beitragsstabilität wird mit dem erfolgreichen Risikomanagement und den überdurchschnittlichen Beitragsrückstellungen erklärt. Aus diesen Rückstelungen werden zum einen Beitragsanpassungen aufgefangen und zum anderen werden Versicherte bei Leistungsfreiheit mit einer Beitragsrückerstattung belohnt. Während die Quote der Beitragsrückerstattung Privater Krankenversicherer im Durchschnitt bei 7,54 Prozent liegt, kann die Gothaer mit einer Erstattungsquote von 12,24 Prozent aufwarten. Folgerichtig bewertet die Assekurata die Gothaer Krankenversicherung für ihre Beitragsstabilität mit "Sehr gut".

Kundenbefragung zu Servicequalität der Gothaer Krankenversicherung

Die Rating-Agentur Assekurata hebt sich von anderen Testgesellschaften vor allem durch ihre Kundenbefragung zur Zufriedenheit mit dem Service und der Betreuung. Die Kunden der Gothaer bescheinigen ihrer Krankenversicherung insgesamt ein gutes Zeugnis. Bemängelt wurde das Fehlen bzw. die Ausbaufähigkeit von telefonischer  Beratungen zu Gesundheitsfragen sowie Informationsangebote über das Internet. Diesem Umstand möchte die Gothaer Krankenversicherung Rechnung tragen und entsprechend ihren Service ausbauen. In wie weit diese Kundenwünsche in die Tat umgesetz werden, zeigt der erneute PKV Test der Ratingagentur Assekurata im kommenden Jahr.

Private Krankenversicherung Test Vergleich und Online PKV Rechner

Weitere News:

Tops und Flops in der privaten Krankenversicherung

Aktuelle Zahlen zeigen, welche privaten Krankenversicherer in den letzten fünf Jahren die meisten neuen Mitglieder gewonnen haben. Rund die Hälfte der berücksichtigten 33 Anbieter ist gewachsen. Andere Anbieter verbuchen dagegen teils deutliche… mehr

Finanztest: Probleme mit der privaten Krankenversicherung vermeiden

In der aktuellen Ausgabe von Finanztest (08/2016) greift Stiftung Warentest das Thema Probleme mit der privaten Krankenversicherung auf. Denn nicht immer zahlen die Versicherer für jede Behandlung. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn diese nicht… mehr

Finanztest prüft PKV-Ergänzungstarife für Beamte

Beamte haben die Möglichkeit, mit Beihilfeergänzungstarifen ihren Versicherungsschutz aufzustocken. Denn trotz privater Krankenversicherung und Beihilfe bleiben sie manchmal auf Kosten sitzen, etwa wenn Zahnersatz oder eine neue Brille notwendig… mehr

Kosten für Physiotherapie: Ärger mit privater Krankenversicherung

In der Regel profitieren privat Versicherte von sehr guten Leistungen. Doch nicht immer ist im Vertrag eindeutig geregelt, für welche Behandlungen der Versicherer wie viel zahlt. Ein solcher Streitfall stellt beispielsweise die Kostenübernahme… mehr